What looks good today, may not look good tomorrow

Quote by Michel Majerus, †2002
Eine grafische Stilmittel Analyse
2006


Dieses Buchprojekt beinhaltet eine Analyse von Stilmitteln der Grafik, Typografie und Fotografie, deren man sich als Gestalter häufig bedient. – Aus Printmedien wie Magazinen, Flyern oder Programmheften der Jahre 2001–2006.
Das Buch ist unterteilt in die Kapitel »Stylistic Devices«, »Fonts« und »Pictures«. Man bekommt davon einen abstrakten Überblick über die Stilmittel der letzten Jahre, von denen man sich ohne ein Plagiat zu begehen, inspirieren lassen könnte, da sie aus ihrer Umgebung enthoben wurden und nur noch als pure Form existieren.
Projekt an der Hochschule Darmstadt in Zusammenarbeit mit Prof. Sandra Hoffmann-Robbiani

Ausgezeichnet mit einem red dot-Award sowie Bronze beim input output-Wettbewerb